Honig für den Valentinstag

Honig für den Valentinstag

Blumen und …?

Diese Frage trifft viele Paare regelmäßig am Valentinstag. Etwas Süßes für den oder die Süße hat sich durchgesetzt, aber jedes Jahr Schokolade ist nicht sonderlich originell. Die und der Liebste  könnten zur Abwechslung mit Honig überrascht werden. Um sicher zu gehen, dass der Honig den süßen Geschmack trifft, sollten die Honigsorten im Shop vorab gekostet werden. Danach weiß man genau, ob es den Geschmack der Beschenkten treffen wird.

Rosa Bio-Honig mit Himbeeren

Folgende honigsüße Anregungen zum Valentinstag sind eine Überlegung wert:

Der rosa Bio-Honig mit Himbeeren im 250 g Glas ist ein genial fruchtiger Aufstrich.

Ebenfalls in einer rosa Aufmachung gibt es den luxuriösen Blütenhonig von AMBROSO.

Wer den Honig hübsch eingepackt will, der greift am besten zum Honig in der Box. Er gleicht dem teuersten Parfum und besteht aus purem Cremehonig.

Als Weinbegleitung zum Dinner für zwei eignet sich besonders unser Honigwein. Der sogenannte Met ist immer in zahlreichen Varianten vorrätig und versüßt die feierliche Tafel.

Noch mehr Auswahl an festlichen Honigsorten gibt es im Honigshop am Hohen Markt. Bis zu 80 Sorten stehen zum Verkosten, Vernaschen und Verschenken zur Auswahl.