Laufende Aktionen und Angebote [hier] entdecken



Leichenhonig aus Wien

Imkerei Oberlerchner

Normaler Preis €10.90

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Original Wiener Leichenhonig, blass wie eine Leiche und schmalzig gerührt, oder naturbelassen und trüb wie die Linse eines toten Auges. Der Honig stammt von Bienen die den Hietzinger Friedhof in Wien befliegen. Eine frische Leiche ist für Insekten im Allgemeinen und für Bienen im Besonderen ein echter Glücksfall. Imker und Bienen wissen, dass neue Gräber immer gut gepflegt werden und so haben die Bienen das ganze Jahr über frische Schnitt- und Wiesenblumen als üppige Nahrungsquellen. Auf einem Friedhof herrscht kein Nahrungsmangel für die fleißigen Honigbienen!

Das Etikett ist als schwarzer Trauerflor gestaltet und darauf steht geschrieben:

"Wo die Körper der Toten im Erdreich verwesen / gehen Pflanzen aus diesem und sprießen erlesen / und die Blumen am Friedhof sind unsere Speis die mit Fleiß wir uns holen, den Nektar der Leich machen Honig daraus, bleiben ewig gesund so auch ihr, die den feinen Spezialhonig esst und die Leichname euch so zart schmecken lasst."

Zeitweise sind folgende Varianten verfügbar:

  • Weißer Leichenhonig 250 g á 12,90 EUR (Grundpreis je kg = 51,60). Die weiße Farbe und die schmalzige Konsistenz entstehen durch langes und regelmäßiges Rühren des Honigs.
  • Naturtrüber Leichenhonig 250 g á 10,90 EUR (Grundpreis je kg = 43,60 EUR). Die trübe Färbung entsteht auf natürliche Art und Weise durch Kristallisation im Glas.

Hersteller: Dr. Josua Oberlerchner, Wien

  • Click & Collect: Sie können Ware online reservieren und im Geschäft abholen. Gewöhnlich sind Bestellungen bereits am gleichen Tag abholbereit. Bitte die Öffnungszeiten und Route beachten!
  • Postversand erfolgt prompt nach Zahlungseingang mit der Österreichischen Post AG und ihren Partnern im Ausland (u.a. DHL in Deutschland). Kein Versand von Alkohol in das Ausland! Versandtarife sind nach Bestellwert gestaffelt, die Details finden Sie in den Versandtarifen.
  • Onlinezahlung mit PayPal, Mastercard, Visa, American Express und Kryptowährung (Bitcoin, Ether & Co.)

  • Offlinezahlung mit Überweisung auf das Firmen-Bankkonto, oder Bezahlung bei Abholung der Ware im Geschäft