Ferien in Österreich🌞 Sommer-Rabatt genießen 🌞 gratis Abholung im Geschäft



Achtung, Phishing-Mails im Umlauf!

Geposted von Siegfried Neubauer am

Aktuell sind Emails im Umlauf, die vorgeben von Welthonig zu kommen. Dahinter stecken dubiose Email-Adressen, sehr oft von Gmail-Konten. Sie werden in diesen Mails aufgefordert, Daten bekannt zu geben, einen Link anzuklicken, oder eine Zip-Datei zu öffnen. Tun Sie das nicht!

Wir versenden diese Emails nicht und ersuchen Sie, keine Dateien oder Anhänge zu öffnen oder Links zu folgen die nicht eindeutig der Firma Welthonig zuzuordnen sind. Am besten löschen Sie das Email und im Zweifelsfall können Sie uns dazu auch gerne kontaktieren.

Wie erkennt man dubiose Emails? Mit ein bisschen Hausverstand und einer einfachen Prüfung kann man Phishing-Emails erkennen.

  • Wenn Sie im Header den Absender anklicken, dann sehen Sie woher das Email wirklich kommt
  • Wenn Sie auf das Datum schauen, dann sehen Sie ob es korrekt ist oder nicht
  • Wenn Sie im Text fehlende Umlaute erkennen, dann wird das Email ebenfalls nicht von uns versendet worden sein (Tastaturen in anderen Sprachen haben keine Umlaute, bspw. in Südostasien werden andere Zeichen verwendet)
  • Wenn Sie keine Verbindung zu uns haben, dann gibt es auch keinen Grund eine Handlung zu tätigen