Gratis Abholung im Geschäft oder Versand [alle Tarife]



Happy Halloween 2023

Geposted von Siegfried Neubauer am

Lesen Sie hier unsere Halloween Tipps für alle denen die Weltlage nicht genug Horror zu bieten hat. Unweit von Wien liegt die mährische Stadt Brünn (Brno) und Gruselfans kommen dort voll auf ihre Kosten.

Beinhaus von Brünn

1. das Beinhaus von Brünn: unter der Sankt Jakob Kirche wurden 2001 haufenweise Gebeine von einem aufgelassenen Friedhof entdeckt. Ca. 50.000 Menschen wurden bis ins 18. Jahrhundert dort begraben. Vor ca. 10 Jahren wurden die Gebeine gereinigt, desinfiziert und für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Adresse: Jakubské náměstí, 658 78 Brno (Altstadt, unweit vom Freiheitsplatz)

2. der Atombunker 10 Z: Dieser Luftschutzbunker hätte im Ernstfall der kommunistischen Elite als Unterschlupf gedient. Gott sei Dank wurde er niemals benötigt, aber es hat einen sehr hohen Gruselfaktor sich den Bunker von innen anzusehen oder sogar hier zu schlafen (es ist auch ein Hotel).

Bunker 10 Z in Brünn

Die Gewölbe des Bunkers verfügen noch über die alte Ausstattung vom Kalten Krieg. das bedeutet für Besucher und Hotelgäste so gut wie keinen Komfort. Alles ist auf das Lebensnotwendige reduziert, Sauerstoff, Licht, Essen, Wasser, usw ... Vom nahe gelegenen Zuchthaus wurde die Todeskammer in den Bunker überführt und so ergibt sich ein sehr schauriges Ambiente. Adresse: Husova, 602 00 Brno-střed (die Husova Straße trennt den Spielberg mit Festung von der Altstadt, ideal zum Parken vom Auto, bspw. in der Domini Garage)

Festung Spielberg in Brünn

3. das Gefängnis und Museum in der Festung Spielberg: Die Festung wurde mehrmals belagert aber nie eingenommen. Einzig Napoleon hat nach seinem Sieg über Österreich in die Festung Einzug gehalten und hier 1809 seinen Geburtstag gefeiert. Die Mutigen holen sich ein Ticket für eine Besichtigung der Kasematten und des Museums. In den Kasematten unterhalb der Festung waren vor allem politische Gegner der Habsburger inhaftiert und es galt als härtestes Gefängnis Europas und das sieht man heute noch.

Gruselt Euch wohl, Happy Halloween!
[eigene Fotos vom 21.10.23; alle Rechte vorbehalten]

Weitere Fotos zum Halloween Ausflugstipp haben wir auf Facebook & Instagram hochgeladen. Hier geht´s zum Facebook Artikel.