❤️ Es gibt wieder Honey-Bags für Schnäppchenjäger ❤️



Das war unsere große Metverkostung am 20.1.2024

Geposted von Siegfried Neubauer am

Metverkostung mit Trinkhorn

Bereits zum 3. Mal haben sich Met-Freunde bei Welthonig getroffen, um sich durch das große Metsortiment zu kosten. Auch einige Gäste die bereits 2022 und 2023 bei unserer Metverkostung dabei waren, sind gerne wieder zu uns ins Haus gekommen.

Wie bei den voran gegangenen Met-Events hat auch diesmal wieder Jürgen Piller, burgenländischer Imker und Schöpfer vom Eisenfaust-Met, durch die Verkostung geführt. Er hat langjährige Erfahrung als Metsieder, zahlreiche Auszeichnungen für seinen Met erhalten

Um die Spannung hoch zu halten, haben wir wieder neue Metsorten an den Start gebracht. Auch Met-Frizzante war erstmals dabei, genauso wie Honigliköre die als Dessert gereicht wurden.

Eröffnet wurde die Verkostung mit klassischem Honigwein. Zahlreiche Sorten die nur Honig und Wasser enthalten kamen bei den Gästen gut an. Ganz vorne in der Gunst stand der oben erwähnte Eisenfaust Met, sowie ebenfalls aus dem Burgenland der Thor Met Yellow Edition und die Wikinger Legende aus Norddeutschland.

Danach konnten die BesucherInnen die fancy Metsorten probieren. Im Unterschied zum klassischem Met werden bei diesen Sorten weitere Zutaten verwendet. Sehr beliebt waren in dieser Kategorie der Holunder Met und der Apfel-Zimt Met von Steyrerbräu, sowie der Rote Wikinger Met aus Deutschland.

Jürgen Piller der Schöpfer von Eisenfaust Met

Abschließend gab es noch Met-Frizzante zum Kosten. Sogar eine Variante mit Honig-Himbeer-Geschmack war dabei. Die Frizzante-Kategorie konnte nur teilweise bei den Gästen punkten.

Ganz zum Schluss gab es die Möglichkeit Honigliköre zu probieren. Bärenfang-Likör mit Marillen Brand und Honig aus Österreich , sowie Ron Miel Honig-Rum Likör von den Kanarischen Inseln und Bols Honey aus Amsterdam waren die Likör-Favoriten in dieser Kategorie.

Nach 3 Durchgängen mit unterschiedlichen TeilnehmerInnen endete die Veranstaltung in heiterer Stimmung. Gut gelaunt haben die Gäste den Heimweg angetreten und ns ersucht eine weitere Met-Verkostung vorzubereiten.

Diesem Wunsch nach weiteren Veranstaltungen werden wir gerne nachkommen und wir freuen uns heute bereits auf das nächste Event bei Welthonig.